Unsere Redaktion: Krystyna Schweitzer, Gründerin von Doves of Love, Gastrednerin auf der iDate Konferenz. Sie möchte ihr Wissen und interessante Erfahrungen im Bereich International Dating und Flirten direkt weitergeben.  Mehr über mich

Unsere Redaktion: Krystyna Schweitzer Mehr zu mir

Bei Ashley Madison handelt es sich um eine ganz besondere Anlaufstelle für Singles, aber auch für Menschen, die auf der Suche nach Abwechslung sind. Es ist kein klassisches Dating-Portal, sondern vielmehr ein Ort, an dem Sie sich auf die Suche nach einer Affäre machen können. 

Mit Ashley Madison haben Sie eine Anlaufstelle, die es Ihnen möglich macht, Menschen zu treffen, die ein Abenteuer beginnen möchten. Wir von Dove-of-Love wollten gerne wissen, wie die Funktionsweise ist und wo sich die Erfolgschancen bewegen.

Erfolgsquote 76%
Kundendienst 70%
Benutzerfreundlichkeit 72%
Leistungen und Funktionen 72%

Ashley Madison im Test - Unsere Vergleichskriterien einfach erklärt

Wir haben einen umfangreichen Ashley Madison Test durchgeführt und den Anbieter von verschiedenen Seiten betrachtet. Unter anderem wollten wir wissen, wie er in den folgenden Kriterien abschneidet:

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Die Erfolgschancen bei Ashley Madison im Überblick

Bei Ashley Madison handelt es sich um die größte Plattform, wenn es um die Vermittlung von zwanglosen Abenteuern geht. Rund 55 Millionen Mitglieder sind weltweit bei Ashley Madison angemeldet. Natürlich können sich die Erfolgschancen nicht auf die weltweiten Mitglieder beziehen.

Ashley Madison Test

In Deutschland selbst sind rund 200.000 Menschen angemeldet. Diese bewegen sich in verschiedenen Altersgruppen und auch auf einem unterschiedlichen beruflichen Niveau. Sie haben einen hohen Einfluss darauf, wie Ihre Erfolgschancen aussehen. Unter anderem können Sie mit stilvollen Fotos arbeiten, die das Interesse Ihres Gegenübers wecken.

Interessant zu wissen: Mit Ihrem Profil haben Sie eine Plattform, die es Ihnen möglich macht, viele interessante Menschen kennenzulernen.
Krystyna
Bloggerin für internationale Partnersuche

Leistungen von Ashley Madison im Überblick

Natürlich möchten Sie gerne wissen, welche Leistungen und Funktionen Ihnen durch Ashley Madison zur Verfügung gestellt werden. Wir von Dove-of-Love haben uns auf die Suche gemacht und fassen die Leistungen und Funktionen zusammen:

Wie funktioniert Ashley Madison?

Bei Ashley Madison handelt es sich um eine Vermittlungsplattform, über die Dates und Abenteuer gesucht werden können. Der Fokus liegt ganz klar auf sexuellen Abenteuern. Angemeldet sind hier sowohl Frauen als auch Männer, die in einer Beziehung oder auch Singles sind.

Sie melden sich auf der Plattform an und füllen Ihr Profil aus. Dazu ist es wichtig, dass Sie gute Fotos einsetzen und hier auch mit Ihren Reizen spielen. Geben Sie nicht zu viel von sich preis, verbergen Sie aber auch nicht zu viel. Die Basis dafür, dass es bei Ashley Madison gut für Sie funktioniert, ist das Gleichgewicht, welches Sie finden müssen.

Unser Tipp:

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Profil auszufüllen und überlegen Sie, was Sie gerne lesen würden.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Grundsätzlich ist die Anmeldung bei Ashley Madison für Sie erst einmal kostenfrei. Sie können sich auf der Webseite anmelden und sich in Ruhe umsehen. Dafür ist nicht viel Aufwand notwendig. Sie gehen auf die Webseite, klicken den Button für die Anmeldung an und geben hier Ihre Mail-Adresse ein. Überlegen Sie sich ein Passwort.

Sie erhalten dann eine Mail mit einem Link für die Bestätigung. Klicken Sie diesen an. Sie haben ab diesem Zeitpunkt Zugriff auf Ihr eigenes Profil.

Kann ich Ashley Madison kostenlos testen?

Nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie auf Ihr persönliches Profil zurückgreifen und dieses erst einmal ausfüllen. Dabei haben Sie den vollen Zugriff und können auch mehrere Fotos hochladen. Zusätzlich dazu haben Sie die Möglichkeit, die Suchfunktion in ihrer vollen Facette zu nutzen. Dadurch bekommen Sie einen Überblick darüber, welche Menschen sich bei Ashley Madison bewegen.

Wir von Dove-of-Love haben im Test festgestellt, dass Sie mit dem kostenfreien Account ein wenig auf der Webseite stöbern können. 

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Bei den kostenpflichtigen Services haben Sie viele verschiedene Optionen, die es Ihnen möglich machen, jemanden mit denselben Vorstellungen zu treffen. Sie können dann Nachrichten lesen und auch versenden und sogar Geschenke verschicken. 

Hierbei handelt es sich um Ashley Gifts, die dem Gegenüber zeigen, dass Sie Interesse haben. Zudem können Sie mit dem Premium-Account auch die Chat-Funktion in Anspruch nehmen. Interessant ist auch zu wissen, dass Sie als Premium-Mitglied in den Suchanzeigen weiter oben erscheinen. Die folgenden Möglichkeiten gibt es:

Mit jedem Credit können Sie einen Vorgang auf der Plattform durchführen. Hier gibt es also keine klassischen Laufzeiten, sondern Credits, die Sie kaufen können. Oft ist es lohnenswert, sich gleich mehrere Credits zu buchen. So sind Sie in Ihren Handlungen bei Ashley Madison freier und können direkt auf der Plattform durchstarten. 

Ashley Madison App im Test: Vor- und Nachteile

Wir haben festgestellt, dass durch Ashley Madison eine App für iOS und Android zur Verfügung gestellt wird. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, in aller Ruhe unterwegs auf die Suche nach den passenden Kontakten zu gehen. Allerdings müssen Männer eine einmalige Zahlung durchführen, bevor sie die App erhalten können. (unser Lese-Tipp: Die besten Partnersuche Apps in unserem Test: Welche Dating-App passt zu mir?).

Vorteile

Ashley Madison App

Nachteile

Benutzerfreundlichkeit: ist die Seite leicht zu bedienen?

Bei Ashley Madison finden Sie eine Webseite, die sich durch ein sehr ansprechendes Design auszeichnet und auch einfach in der Handhabung ist. Wir von DoL haben in unserem Test feststellen können, dass es sich um eine intuitive Bedienung handelt, mit der Sie auch dann gut zurechtkommen, wenn Sie bisher noch nicht viel Erfahrung mit Dating-Webseiten gesammelt haben.

Sehr gut aufgebaut ist die Webseite auch in Bezug auf notwendige Informationen, die Sie benötigen, bevor Sie sich anmelden. Sie lesen hier mehr über die Vorteile und Funktionen und können daher entscheiden, ob es sich um das passende Angebot für Sie handelt.

Wie gut ist der Kundensupport von Ashley Madison?

Der Anbieter greift die häufigsten Fragen der Kunden direkt in einem FAQ-Bereich auf und gibt hier kurze und prägnante Antworten. Wir konnten im Test sehen, dass hier wichtige Aspekte rund um die Anmeldung und die Zahlung bereits geklärt werden. Haben Sie dennoch weitere Fragen, können Sie sich auch an den Support wenden.

Zur Verfügung stehen eine schriftliche Betreuung sowie ein Support per Telefon. Bei Ashley Madison handelt es sich um ein internationales Angebot. Daher führt die Telefonnummer ins Ausland und Sie erhalten Antworten auch auf Englisch.

Lohnt sich die Mitgleidschaft bei Ashley Madison?

Gerade Männer, die für die Nutzung von Ashley Madison zahlen müssen, stellen sich natürlich die Frage, wie lohnenswert es wirklich ist, sich hier anzumelden. Natürlich ist ein Überhang an Männern vorhanden.

Dennoch ist Ashley Madison eine sehr gute Plattform für alle, die auf der Suche nach einem ungezwungenen Abenteuer sind und amouröse Liebschaften suchen. Möchten Sie also keine festen Dates und sind nicht auf der Suche nach Beziehungen, dann kann die Mitgliedschaft bei Ashley Madison sehr lohnend für Sie sein. Hier geht es um lockere Verbindungen.

Ist Ashley Madison seriös?

In unserem Test haben wir geschaut, wer hinter dem Angebot von Ashley Madison steht. Der Anbieter mit Sitz in Toronto stellt alle Informationen rund um seine Firma auf der Webseite zur Verfügung. Sie können die Mitarbeiter auch sehr gut erreichen. Es gibt daher keinen Hinweis auf ein unseriöses Angebot. 

Alternativen zu AshleyMadison

Wir von Doves-of-Love.com möchten ihnen einige Alternativen zu der führenden Dating-Plattform AshleyMadison vorstellen. In dieser Übersicht werden die wichtigsten Kriterien wie Erfolgschancen, Kosten, die Usability und noch vieles mehr aufgelistet  (s. auch unseren Ratgeber: Singlebörsen Vergleich – Welche Datingseite ist die beste?). Hier werden zwei dieser Alternativen mit “Meet2Cheat” und “Lovepoint” vorgestellt.

Meet2Cheat

Bei Meet2Cheat handelt es sich um das älteste Seitensprungportal Deutschlands, welches bereits seit über 20 Jahren existiert. Das Ansehen der Profile und das verwenden des Suchfilters ist kostenlos. Vom Anmeldeprozess angefangen, bis hin zur Nutzung der Plattform, läuft alles sehr diskret ab.

Um die Erfolgschancen deutlich zu erhöhen, sollten Sie sich das Premium-Paket sichern, nur so ist es möglich Profilbilder zu sehen. Rund 500.000 Mitglieder sind weltweit angemeldet, davon etwa 15.000 Nutzer aus Deutschland.

Eine Meet2Cheat App gibt es weder für Android noch für iOS. Allerdings kann über das Smartphone auf die mobile Webseite zugegriffen werden. Dies stellt eine gute Alternative zu einer App dar (s. Auch Meet2cheat Erfahrungen: Kosten & Leistungen im Meet2cheat Test).

Es ist zwar möglich die Suchfunktion kostenlos zu nutzen, allerdings ist die Kontaktaufnahme nur für Premium-Nutzer möglich. Das Portal ist relativ einfach zu bedienen und verfügt über keine unnötigen Features. Zum kostenpflichtigen Service zählt also der Nachrichtenaustausch und das ansehen der Profilbilder. Das 3-monatige Paket kostet 39.90 Euro pro Monat, das 6-monatige 29.90 Euro und das 12-monatige 19.90 Euro.

Das Design ist sehr ansprechend und die Usability ist relativ einfach gehalten. Nach besonderen Features sucht man vergebens, die Suche kann sich dementsprechend langwierig gestalten.

In punkto Seriosität lässt Meet2Cheat nichts zu wünschen übrig, der Anbieter agiert weltweit seit über 20 Jahren.

Dieser kann nur per E-Mail angeschrieben werden, die Bearbeitungszeit bzw. Antwortzeit des Supports ist in den meisten Fällen ziemlich kurz.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile
Nachteile

Lovepoint

Laut eigenen Angaben kann Lovepoint bereits auf mehr als 3,5 Millionen erfolgreiche Partnervermittlungen zurückblicken. Zur Zeit sind mehr als 500.000 Mitglieder bei diesem Portal angemeldet. Die Erfolgschancen einen Partner bei Lovepoint zu finden sind dementsprechend hoch. Derzeit gibt es weder für Android noch für iOS eine App, auch eine mobile Webseite gibt es nicht.

Das gebührenpflichtige Abo beinhaltet alle Funktionen wie persönliche Nachrichten, Live-Chat per Video oder Audio, das anonyme verschicken von SMS oder das Telefonieren und Chat-Einladungen.

Ein 3-monatiges Abo kostet 99 Euro, das 6-monatige 129 Euro und das 12-monatige 149 Euro (s. Auch Lovepoint Erfahrungen: Kosten & Leistungen im Lovepoint Test).

Eine sehr einfache Nutzung der Webplattform spricht für diesen Anbieter. Außerdem hat Lovepoint eine Zertifizierung vom TÜV-Saarland und ist in jedem Fall sicher.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile
Nachteile

Mehr über die Autorin

Seit über 10 Jahren sammele ich interessante Erfahrungen als “International Dating Blogger“. Partnersuche online und international ist gar nicht einfach. Mein Dating Feedback als (ausländische) Frau, die einfach einen anderen Blick auf die Vorzüge der Männer hat, hat meinen Lesern mehrmals geholfen.

In meinen Beiträgen zeige ich ein gutes Auge für Online-Dating-Themen, Romance Scam und interkulturelle Beziehungen.

Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie irgendwelche weiteren Fragen an mich haben oder ich Ihnen Unterstützung geben kann. (s. hier: Kontakt Krystyna)