Wer in einer festgefahrenen Beziehung lebt und auf der Suche nach einem Seitensprung ist, findet im Netz zahlreiche Anbieter. Auf den ersten Blick lässt sich jedoch nicht erkennen, ob Seitensprung-Portale wie Victoria Milan auch etwas taugen.

Im nachfolgenden Testbericht wollen wir unsere Erfahrungen mit der Webseite näher beschreiben. Sie erfahren alles Wissenswerte rund um das Angebot, Serviceleistungen, Erfolgschancen und Bedienbarkeit. Gleichzeitig wollen wir einen Blick auf die Zahlungsmöglichkeiten werfen und klären, ob sich der Dienst auch mobil nutzen lässt. Wie steht es um Fakeprofile und wie viele Mitglieder nutzen den Dienst aktiv? Antworten auf diese und weitere Fragen, lesen Sie in nachfolgendem Artikel.

Erfolgsquote 85%
Benutzerfreundlichkeit 92%
Kundendienst 79%
Leistungen und Funktionen 87%

Victoria Milan im Test - Unsere Vergleichskriterien einfach erklärt

Wirft man einen Blick auf die Vielzahl der Datingseiten fällt auf, dass alle etwas gemeinsam haben: Sie versprechen Suchenden fündig zu werden. Dazu gehört allerdings auch, dass sich Nutzer auf der Webseite wohlfühlen und gut zurechtfinden.

Wir von Doves-of-Love haben uns deshalb genauer mit den einzelnen Leistungen von Victoria Milan auseinandergesetzt und beleuchten im Test nicht nur die Usability der Webseite, sondern auch deren Seriosität, den dahinterstehenden Kundensupport und natürlich die Erfolgschancen. Zu den Vergleichskriterien gehören natürlich auch die potenziellen Kosten und die Leistungen im Detail. Lässt sich die Webseite gut bedienen? Gibt es eine App? Kann ich Funktionen kostenlos nutzen? Wir haben die Antworten.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile
Nachteile

Die Erfolgschancen bei Victoria Milan im Überblick

Bei Victoria Milan handelt es sich um eine Seitensprung-Agentur, welche viel Potenzial beherbergt. Weitere Informationen rund um Fremdgehen finden Sie auf unseren Seiten “Casual Dating Ratgeber: Die besten Anbieter im Test” und “Die TOP3 Seitensprung-Portale zum Fremdgehen im Test“.

Während der Anbieter in anderen Ländern bereits zur Nummer eins gehört, schaut es hierzulande noch etwas mager aus. Zumindest im Hinblick auf die Mitglieder. Für zahlungswillige Männer stehen die Erfolgschancen dennoch sehr gut, da die geringer Mitgliederzahl dafür sorgt, dass nur wenige einen kostenpflichtigen Account nutzen. 

Für Frauen ist der Dienst generell kostenlos. Der Anbieter ist bemüht, Fake-Profile auszuschließen, indem die Mitglieder verifiziert werden. Alles in allem bieten sich gute Gelegenheiten, auf der Suche nach einem Seitensprung, fündig zu werden. Dies wird durch eine umfangreiche Suchfunktion untermauert, welche mehrere Filter bereithält.

Unser Tipp:

Um die Erfolgschancen zu erhöhen, sollte das eigene Profil so gewissenhaft wie möglich ausgefüllt werden.

Leistungen von VictoriaMilan.com im Überblick

Bei Victoria Milan bleibt das Matching Ihnen überlassen. Sie entscheiden, ob und wie Sie agieren, denn es gibt auf der Webseite keine Vorauswahlfunktion und auch kein wissenschaftlich gestütztes Matching-Verfahren.

Sie bekommen somit keine Partnervorschläge und nutzen stattdessen die Suchfunktion, um aktiv nach einem Seitensprung Ausschau zu halten. Sie legen die Suchkriterien selbst fest und haben anschließend die Möglichkeit, Profile zu filtern. Entweder nach oberflächlichen Kriterien (zum Beispiel Alter, Wohnort etc.) oder nach spezifischen Kriterien wie ethnische Zugehörigkeit, Ernährung oder Körperbau.

Stoßen Sie beim Stöbern auf Profile, welche Ihnen besonders gut gefallen, können Sie diese als Favoriten speichern. Die Kontaktaufnahme gestaltet sich über das klassische Versenden von Nachrichten. Alternativ besteht die Möglichkeit, den Nutzern zuzuzwinkern oder virtuelle Geschenke zu versenden, um das eigene Interesse zu bekunden.

Wie funktioniert Victoria Milan?

Um das Angebot nutzen zu können, benötigen Sie einen persönlichen Account. Dieser lässt sich mit wenigen Klicks einrichten. Sie klicken einfach auf die Schaltfläche “Sehen Sie Ihre Matches”, um sich zu registrieren und erstellen damit Ihr Profil, welches Sie gewissenhaft ausfüllen sollten, um Ihre Flirtchancen zu erhöhen.

Sobald Sie sich registriert haben, bestätigen Sie Ihren Account und schon können Sie sich einloggen und nach Kontakten suchen. Dafür nutzen Sie die Suchfunktion, um sich die Profile anderer Mitglieder anzeigen zu lassen. Diese können Sie dann in aller Ruhe durchstöbern. Bei Interesse können Sie das Profil anschreiben oder mit entsprechenden Funktionen auf sich aufmerksam machen. Ist das Interesse auf beiden Seiten vorhanden, steht einem Flirt nichts mehr im Wege. Im Idealfall verabreden Sie sich dabei zu einem Seitensprung. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, verzichtet Victoria Milan auf das Matching-System, welches Partnervorschläge unterbreitet.

Das bedeutet, dass Sie im Rahmen der Registrierung keinen Persönlichkeitstest ausfüllen müssen. Sie melden sich einfach kostenlos an und bestimmen selbst, welche Profile in Frage kommen und welche Sie beim Stöbern überspringen wollen. Bei Victoria Milan gehen Sie aktiv auf Flirtkurs und schreiben das ausgewählte Profil an.

Wer Schwierigkeiten damit hat die richtigen Worte zu finden, verzichtet ganz einfach auf das Schreiben einer Nachricht und macht stattdessen ein virtuelles Geschenk. Diese Option ist allerdings nur in der kostenpflichtigen Mitgliedschaft über sechs Monate möglich. In dieser Account-Variante stellt Ihnen der Anbieter monatlich 1.000 Credits zur Verfügung, mit denen Sie virtuelle Geschenke kaufen und diese versenden können.
Krystyna
Bloggerin für internationale Partnersuche

Ist die Anmeldung kostenlos?

Die Anmeldung ist grundsätzlich kostenlos. Alles, was für die Registrierung benötigt wird, ist eine stabile Internetverbindung, ein Wiedergabegerät (PC, Tablet, Smartphone) und eine gültige Email-Adresse. Diese ist wichtig, da Ihnen der Anbieter nach Account-Einrichtung eine automatisch generierte Email übersendet, welche einen Link zur Verifizierung enthält.

Sie bestätigen mit einem Klick auf den Link, dass Sie der Profilbesitzer sind. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie uneingeschränkten Zugang zum Email-Postfach haben, um die Authentifizierung durchführen zu können. Im Zuge der Registrierung besteht auch die Möglichkeit, sich für den Newsletter anzumelden. Der Anbieter versendet dazu regelmäßig Emails, um auf Neuigkeiten oder potenzielle Rabattaktionen hinzuweisen.

Kann ich VictoriaMilan.com kostenlos testen?

Nach der kostenlosen Registrierung kann der Account ebenso kostenlos getestet werden. Es handelt sich dabei um die sogenannte Basis-Mitgliedschaft, bei der keine Zahlungsmethode vorausgesetzt wird. Sie können Ihren Account nach der Anmeldung in aller Ruhe testen und sich dabei mit den einzelnen Funktionen, sowie der Benutzeroberfläche vertraut machen. In der Basis-Mitgliedschaft stehen jedoch nicht alle Features zur Verfügung. Der uneingeschränkte Nachrichtenaustausch ist nur dann möglich, wenn Sie Ihren Account upgraden.

Zahlungswillige nutzen den Dienst ohne Einschränkungen und können Nachrichten sowohl lesen, als auch versenden. Dennoch haben Sie mit der kostenlosen Variante die Möglichkeit, die einzelnen Profile zu durchstöbern. Entscheiden Sie sich dann für das Upgrade, reichen wenige Klicks aus, um den Account umzuwandeln. Sie nutzen die dafür vorgesehene Schaltfläche, wählen eine Zahlungsmethode aus und schon kann es losgehen.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

In Bezug auf die Mitgliedschaft bietet Victoria Milan allen Kunden ein hohes Maß an Flexibilität. Insgesamt stehen drei verschiedene Optionen zur Auswahl. Wer lediglich einen Monat dabei sein möchte, zahlt mit 49,95 EUR einen relativ hohen Preis. Anders verhält es sich, wenn sich die Mitgliedschaft über einen längeren Zeitraum erstreckt. Dann wird es deutlich günstiger. So zahlen Sie für die dreimonatige Mitgliedschaft 39,99 EUR pro Monat, also 119,97 EUR insgesamt.

Noch günstiger wird es, wenn Sie sich für sechs Monate festlegen. Dann sind pro Monat 29,99 EUR fällig, also 179,94 EUR insgesamt fällig. Im Gegensatz zu anderen Dating-Plattformen, räumt der Anbieter keinen Bonus ein, welcher dauerhaft zur Verfügung steht.

Stattdessen startet Victoria Milan zu bestimmten Anlässen, wie etwa den Valentinstag, Rabattaktionen. Dann haben Nutzer die Gelegenheit, sich Vergünstigungen zu sichern. Diese und weitere saisonale Aktionen sorgen dafür, dass sich der regelmäßige Blick auf die Webseite des Anbieters lohnt.

In puncto Kartenzahlungen erweist sich der Anbieter als äußerst flexibel und stellt gleich eine ganze Reihe an gesicherten Zahlungsmethoden zur Verfügung. Auf der Webseite werden beispielsweise verschiedene Kreditkartentypen akzeptiert. Darunter American Express, Mastercard, Visa und Discover.

Auch die Zahlung mit der virtuellen Prepaid Kreditkarte Entropay ist möglich. Wenn Sie sich für die Gutschein-Zahlung interessieren, bietet sich die Paysafecard an. Kunden vom Online-Bezahldienst Neteller können Ihren Account ebenfalls für Zahlungen bei Victoria Milan nutzen.

Victoria Milan App im Test: Vor- und Nachteile

Damit Sie jederzeit auf Ihren Account zugreifen können, räumt der Anbieter zusätzlich die mobile Nutzung ein. Nutzer sind somit nicht gezwungen, sich über den Desktop-PC einzuloggen. Stattdessen spricht der Anbieter auch Besitzer eines Smartphones oder Tablet-PCs an. Sie können also auch unterwegs Ihr Postfach checken und verpassen keine Neuigkeiten. Dafür hat der Anbieter eine mobile Webseite ins Leben gerufen, mit der sich die Inhalte der Webseite auch auf einem kleinen Display optimal anzeigen lassen. 

Noch bequemer wird es dagegen mit der App, welche vom Anbieter sowohl für iOS- als auch für Android-Nutzer in den jeweiligen Stores kostenlos zur Verfügung steht. Vorteilhaft ist das dazugehörige Icon, welches kaum kenntlich ist.

Damit lässt sich jederzeit die gewünschte Diskretion wahren, wenn andere Menschen flüchtig auf den Bildschirm schauen. Ein weiterer Vorteil der App bezieht sich auf die Push-Funktion. Sie werden mittels Nachricht darüber informiert, wenn eine neue Nachricht eingegangen ist oder jemand Ihr Profil besucht hat.

Auf diese Weise werden Sie immer stets über Neuigkeiten informiert. Im Test stellte sich jedoch heraus, dass die App hin und wieder abstürzt Hier besteht eindeutig Verbesserungspotenzial. Auch die Ladezeiten erweisen sich als nachteilig. Dann kann die Nutzung der App zur waschechten Belastungsprobe werden, wenn jeder Klick mehrere Sekunden in Anspruch nimmt.

Benutzerfreundlichkeit: ist die Seite leicht zu bedienen?

Victoria Milan unterscheidet sich von anderen insbesondere durch die technische Ausarbeitung der Webpräsenz. Das Design wurde sehr schlicht gehalten und auch der Seitenaufbau gestaltet sich als übersichtlich. Insgesamt lässt sich die Webseite intuitiv bedienen, was die Partnersuche deutlich erleichtert.

Auf der linken Seite finden Sie alle wichtigen Funktionen, während die Profile im großen Mittelfeld positioniert wurden. Klicken Sie auf einen beliebigen Nutzernamen, werden Sie direkt zum jeweiligen Profil weitergeleitet, sodass Sie die Möglichkeit haben, ihm oder ihr eine Nachricht zu schreiben oder zurück zur großen Profilauswahl zu navigieren. Während die Webseite insgesamt sehr aufgeräumt wirkt, wird die klare Struktur durch zahlreiche Werbeeinblendungen überschattet.

Nach jedem Klick wird man mit einem Werbebanner dazu aufgefordert, die kostenpflichtige Mitgliedschaft in Anspruch zu nehmen. Auch die Übersetzung der Webseite lässt zu wünschen übrig: An vielen Stellen ist diese fehlerhaft, weshalb man sich nicht auf die angezeigten Ergebnisse verlassen sollte. Auch wenn daraus keine nennenswerten Probleme resultieren, wird der Gesamteindruck dadurch zerstört.

Einen Pluspunkt hat der Anbieter für deinen roten Panik-Button verdient, welcher sich ganz unten auf der Webseite befindet. Steht das Kind oder der Chef plötzlich hinter einem, können Sie den Panik-Button drücken und es findet sofort die Weiterleitung zu einer harmlosen Webseite statt.

Wie gut ist der Kundensupport von Victoria Milan?

Seinen Ursprung hat der Anbieter in Norwegen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie erst norwegisch lernen müssen, um den Support zu kontaktieren.

Dieser ist in deutsch verfügbar und steht bei allen Anliegen gern zur Verfügung. Grundsätzlich weist der Anbieter jedoch darauf hin, dass es vor dem Kontakt sinnvoll ist, einen Blick in die Häufig gestellten Fragen (FAQ) zu werfen. Viele Antworten auf typische Fragen sind dort aufgelistet. Wer keine passende Hilfestellung findet, hat natürlich jederzeit die Möglichkeit, den Support zu kontaktieren. Dafür hat der Anbieter eine Email-Adresse kommuniziert, sodass die Anfrage jederzeit übersendet werden kann.

Im Test stellte sich heraus, dass es 24 Stunden dauern kann, bis man eine Antwort erhält. Das Support-Team erweckte einen kompetenten Eindruck und konnte unsere Anliegen zur vollsten Zufriedenheit klären. Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme jedoch nicht erforderlich, da eigentlich alles selbsterklärend ist.

Lohnt sich die Mitgleidschaft bei VictoriaMilan.com?

Alles in allem handelt es sich um einen Anbieter, welcher sich durchaus weiterempfehlen lässt. Die Webseite ist modern, technisch ausgereift und intuitiv bedienbar. Mit Victoria Milan stellt der Anbieter eine Plattform zur Verfügung, auf der sich Gleichgesinnte finden lassen. Wer sich in einer Partnerschaft befindet und auf der Suche nach einem Seitensprung ist, hat auf der diskreten Webseite gute Erfolgschancen. 

Die detaillierte Suchfunktion ermöglicht das präzise Filtern damit sich potenzielle Kontakte schneller und einfacher finden lassen. Die erfolgreiche Suche ist jedoch an die zahlungspflichtige Mitgliedschaft geknüpft, deren Zeitraum Sie selbst bestimmen. Mit einem kostenlosen Account sind die Erfolgschancen nicht sehr hoch, da der Nachrichtenaustausch eingeschränkt ist.

Die überschaubare Anzahl an Mitgliedern im deutschsprachigen Raum sorgt jedoch dafür, dass man unter Umständen etwas länger suchen muss, bis man den passenden Kontakt gefunden hat. Hier bietet sich ein kostenpflichtiger Account mit einer längeren Laufzeit an, um in Ruhe Ausschau nach Kontakten zu halten, die ebenfalls an einem diskreten Seitensprung interessiert sind.

Mehr über die Autorin

Seit über 10 Jahren sammele ich interessante Erfahrungen als “International Dating Blogger“. Partnersuche online und international ist gar nicht einfach. Mein Dating Feedback als (ausländische) Frau, die einfach einen anderen Blick auf die Vorzüge der Männer hat, hat meinen Lesern mehrmals geholfen.

In meinen Beiträgen zeige ich ein gutes Auge für Online-Dating-Themen, Romance Scam und interkulturelle Beziehungen.

Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie irgendwelche weiteren Fragen an mich haben oder ich Ihnen Unterstützung geben kann. (s. hier: Kontakt Krystyna)