AnastasiaDate.com ist eine Partnerermittlung-Website für Männer, die auf der Suche sind nach einer Beziehung mit einer osteuropäischen Frau. AnastasiaDate wurde 1993 gegründet und hat mittlerweile mehr als 4 Millionen Nutzer. Es handelt sich um eine Dating-Plattform, in der man Chatten kann, aber auch Treffen vereinbaren mit Frauen aus dem Ausland.

In diesem Testbericht wollen wir rausfinden, ob AnastasiaDate wirklich eine gute Partnervermittlung für Osteuropa ist. 

Los geht’s!

Warum Krystyna vertrauen?

Unsere Empfehlung: Anbieter für Partnersuche in Osteuropa

AnastasiaDate.com im Test - Unsere Vergleichskriterien einfach erklärt

Im Folgenden wollen wir AnastasiaDate.com im Test unter die Lupe nehmen und Ihnen zeigen, welche Vor- und Nachteile die Plattform anzubieten hat. Wir werden Ihnen die Erfolgschancen auf Dates erläutern und wie wahrscheinlich es ist, dass Sie eine potenzielle Partnerin auf der Plattform finden werden.

Darüber hinaus werden wir Ihnen erklären, welche Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie alle Leistungen der Plattform vollständig nutzen möchten. Wir zeigen Ihnen, wie gut die Usability Experience auf der Website ist. Im Anschluss beantworten wir die Frage, ob die Plattform seriös ist und wir es Ihnen als potenziellen Nutzer empfehlen würden.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile
Nachteile

Die Erfolgschancen bei AnastasiaDate.com im Überblick

Je nachdem, welche Ziele Sie bei AnastasiaDate.com verfolgen, können die Erfolgschancen unterschiedlich sein. Wenn Sie auf der Suche sind nach einer interessanten Gesprächspartnerin aus dem Ausland und bereit sind Geld zu investieren, dann sind Sie auf der Plattform richtig.

Die Wahrscheinlichkeit die große Liebe zu finden ist zwar vorhanden, aber sehr gering.

Anastasia Date test

Realistisch gesehen, sollten Sie Ihre Chancen gut einschätzen, bevor Sie enttäuscht werden. Jedoch ist der Frauenanteil auf der Plattform sehr hoch, sodass Ihre Chancen angeblich hoch sind eine große Auswahl an Traumkandidatinnen zu finden, die Sie womöglich ebenfalls interessant finden.

Ist das so? Ich glaube nicht dran, dass man eine gute Frau auf AnastasiaDate treffen kann.

Leistungen und Funktionen von AnastasiaDate.com im Überblick

Es gibt viele Leistungen und Funktionen bei AnastasiaDate.com, jedoch sind nicht alle Funktionen kostenlos. Sie können Chatten, Live Chats machen oder CamShare.

Im Folgenden wollen wir Ihnen die Funktionen detaillierter vorstellen, damit Sie eine Vorstellung haben, wie Sie in den Kontakt mit den Frauen treten können. Je nach Service, benötigt man Credits, um diese zu aktivieren und zu nutzen.

Der Anmeldeprozess und Einloggen bei AnastasiaDate.com

Die benötigte Zeit für das Anmelden bei AnastasiaDate dauert bloß 5 Minuten und ist sehr einfach. Im Folgenden werden die einzelnen Schritte aufgelistet, damit Sie eine Übersicht haben, was Sie beachten müssen.

1) Zunächst benötigt man eine gültige E-Mail-Adresse. Dann können Sie sich ein Passwort und einen Benutzernamen aussuchen, um den Registrierungsprozess zu beginnen. Es gibt ebenfalls die Option sich über Google oder Facebook anzumelden.

2) Die Profilerstellung kann stets aktualisiert werden, man sollte aber möglichst ehrlich und schnell sein, damit potenzielle Kandidatinnen einen bemerken.

3) Benutzer können bis zu 4 Fotos hochladen, damit die womöglich zukünftige Partnerin die besten Seiten zu sehen bekommt.

4) Sie können Ihre eigenen Vorlieben einstellen, damit Ihnen nur Frauen angezeigt werden, die Sie wirklich interessant finden könnten.

5) Nun kann man die Suche beginnen, Chat-Einladungen oder Geschenke verschicken. Falls man auf den Verdacht hat ein betrügerisches Profil gefunden zu haben, dann sollten Sie beim Kundensupport melden.

Ist die Anmeldung bei AnastasiaDate.com kostenlos?

Die Anmeldung bei AnastasiaDate ist kostenlos. Aber Achtung – es gibt versteckte Kosten. Diese Premium-Abonnements verlängern sich automatisch, wenn sie abgelaufen sind.

In der kostenlosen Mitgliedschaft kann man sich Anmelden, Profile entdecken, virtuelle Geschenke senden, Nachrichten lesen, Liebesnotizen verschicken oder 360°-Videos anschauen.

Alle weiteren Funktionen können durch die kostenpflichtige Mitgliedschaft aktiviert werden. Im folgenden Absatz wird erläutert, wie viel die kostenpflichtige Mitgliedschaft kostet und welche Funktionen dabei angeboten werden.

Unsere Empfehlung - Frauen aus der Ukraine kennenlernen

Kann ich AnastasiaDate.com kostenlos testen?

Ja, da die Anmeldung und die Basisfunktionen kostenfrei sind. Vor allem, wenn Sie sich unsicher sind, ob AnastasiaDate für Sie geeignet ist und Sie Angst haben, dass es sich um Betrug handelt, dann probieren Sie zunächst die kostenlosen Optionen aus.

Die Plattform bietet für jeden Menschen kostenlosen Zugang, damit man ein Gefühl dafür kriegt, ob die kostenpflichtigen Services relevant für einen sind oder nicht.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

AnastasiaDate ist sehr teuer!

Die Währung bei AnastastiaDate.com sind Credits. Durch Credits kann man sich verschiedene Funktionen beim Chatten und Telefonieren frei kaufen, sodass man virtuelle näheren Kontakt zu den potenziellen Partnern haben kann.

Credits können bereits ab 15 Cent gekauft werden. Im Folgenden ist eine Auflistung von den gängigen Paketen, die gekauft werden. Beim Kauf kann man automatisch auswählen, ob man die Credits erneuern lassen möchte, wenn man keine mehr hat.

Diese Premium-Abonnements verlängern sich automatisch, wenn sie abgelaufen sind.

Kosten von AnastasiaDate

Insgesamt ist die Nutzung der Website sehr teuer und es ist unwahrscheinlich, dass es jemals zu einem tatsächlichen Date mit einer russischen Frau kommt.

AnastasiaDate App im Test: Vor- und Nachteile

Durch den hohen Frauenanteil haben Männer eine sehr große Auswahl an potenziellen Partnerinnen. Darüber hinaus gibt es viele attraktive und intelligente Frauen, die auf der Suche nach einem Abenteuer sind.

Die Internationalität der Plattform bietet einem die Möglichkeit Menschen kennenzulernen aus der ganzen Welt. Unterhaltungen über die unterschiedlichen Kulturen und Herkünfte sind somit schon ein gutes Thema zum Einstieg, um sich besser kennenzulernen.

Es gibt außerdem viele Angebote wie Meet-Ups oder Treffen für zahlende Mitglieder, sodass man viel reisen kann. (unser Lese-Tipp: Die besten Partnersuche Apps in unserem Test: Welche Dating-App passt zu mir?).

Durch die kostenpflichtigen Features ist die Plattform vor allem für Männer mit einem mittlerem bis hohem Einkommen geeignet. Credits müssen gekauft werden, damit man die Plattform vollständig nutzen kann. Darüber hinaus sollte eine Reisemöglichkeit bestehen, damit man zukünftig mit der Partnerin ein persönliches Treffen vereinbaren kann.

Ein weiteres Problem auf der Plattform sind Fake Profile. Es wird angeblich daran gearbeitet, dass Fake Profile möglichst schnell entfernt werden. Sie können im Internet recherchieren wie Sie ein Fake Profil gut erkennen können, damit Sie keinem Betrug ausgesetzt werden.

Benutzerfreundlichkeit: ist AnastasiaDate.com leicht zu bedienen?

Hierbei können mehrere Aspekte bedacht werden, die im Folgenden detaillierter erläutert werden.

Der Registrierungsprozess ist innerhalb von 5 Minuten erledigt und sehr intuitiv. Dadurch, dass es die Möglichkeit gibt, seinen Facebook oder Google Account für die Registrierung zu nutzen, ist es umso schneller.

Die meisten Funktionen bei der Navigation sind schnell zu finden und Profile sind gut erkennbar. Jedoch gibt es manche kleinere Aspekte, die etwas Zeit benötigen, wodurch manche Probleme kriegen könnten.

anastasiadate.com

Das Ausfüllen des eigenen Profils ist einfach und gibt Ihnen die Möglichkeit, vieles über sich zu erzählen. Wenn man auf die Profis von anderen Nutzern oder Nutzerinnen geht, sieht man auch viele Details über diese. Damit hat man schon eine gute Basis, um zu verstehen, ob die Nutzerinnen oder der Nutzer ein potenzieller Partner ist.

Die Chat-Optionen sind vielfältig, jedoch sind manche Funktionen eingeschränkt und verlangen, dass man Credits ausgibt.

Die Chat-Optionen sind vielfältig, jedoch sind manche Funktionen eingeschränkt und verlangen, dass man Credits ausgibt.

Und dann bekommen neue Nutzer tonnenweise Chat-Einladungen von wundervollen einsamen Russinnen, so dass sie anfangen können, tonnenweise Geld auf der Website auszugeben.

Wie kündige ich meinen Account bei AnastasiaDate.com? - Nicht einfach!

Um Ihr Konto zu löschen, müssen Sie den Kundensupport kontaktieren. Jedoch gibt es auch eine manuelle Möglichkeit, die im Folgenden beschrieben werden soll.

Man muss eingeloggt im Konto sein, dann kann man rechts oben auf das Profil Thumbnail gehen. Dabei wählt man den Button „Mein Profil“ und drückt auf das Bleistift-Symbol, welches für Bearbeiten steht. Dadurch können Sie alle Informationen, die sich auf Ihrem Profil befinden, manuell entfernen.

Hierbei wird jedoch das Profil nicht vollständig von der Webseite entfernt, sondern nur die Informationen, die Sie angegeben haben

Wie gut ist der Kundensupport von AnastasiaDate.com?

Der Kundensupport versucht angeblich jede Anfrage möglichst schnell zu bearbeiten. Als ich meine Testemail verschickt habe, habe ich eine Antwort nach 2 Tagen bekommen. Immerhin!

Die Plattform versucht eine Seriosität aufzubauen, die jedoch durch diverse Fake Profile gestört wird.

Lohnt sich die Mitgliedschaft bei AnastasiaDate.com?

Falls Sie auf der Suche sind nach einer attraktiven Frau aus dem Ausland, dann ist AnastasiaDate.com ein kein Weg um viele Frauen kennenzulernen.

Jedem sollte von vornherein bewusst sein, dass es kostenintensiv werden kann, damit Sie alle Funktionen und Features nutzen können. 

Die Seite hat keinen guten Ruf in der Branche und im englischsprachigen Raum gibt es tonnenweise negative Reviews. 

Lesen Sie meinen AnastasiaDate Testbericht mit vielen Reviews auf Englisch:

GenerationLove ist unser Testsieger für Partnersuche Osteuropa

Seit 2008 unterstützt GenerationLove.com unzählige Singles dabei, neue Menschen kennenzulernen, Verbindungen zu knüpfen und die große Liebe zu finden. Das zur Sevastin GmbH aus Celle gehörende Unternehmen verfolgt nicht nur den Glauben an langfristige und funktionierende Partnerschaften, sondern legt zusätzlich großen Wert auf Seriosität hinsichtlich der Suche nach neuen Beziehungen.

In der heutigen Zeit stellt das Internet einen immer wichtiger werdenden Weg dar, auf dem Menschen die Möglichkeit erhalten, miteinander in Kontakt zu treten. Genau an diesem Punkt knüpft GenerationLove.com an, indem das Portal mit einer einfachen Handhabung wirbt und sich zudem durch Transparenz und Authentizität von ähnlichen Anbietern abhebt.

Auch eine persönliche, individuelle Beratung bezüglich der Partnersuche ist bei GenerationLove.com möglich. Auf diese Weise wird jeder Suchende an genau dem Punkt abgeholt, an dem er sich gerade befindet.

Zwar garantiert GenerationLove.com keine hundertprozentigen Erfolgschancen auf die Liebe auf den ersten „Klick“, vertritt jedoch die Ansicht, dass jede neue Bekanntschaft die Möglichkeit birgt, sich zu einer erfüllenden Beziehung zu entwickeln.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Registrierung auf GenerationLove.com zeigt sich als sehr benutzerfreundlich. Jeder einzelne Schritt ist sowohl gekennzeichnet als auch verständlich erklärt, sodass es bei neuen Suchenden zu keinen Missverständnissen kommen kann.

Das Profil

Bei der Erstellung eines persönlichen Profils ist Kreativität gefragt. Aktuelle Fotos sowie interessante und vor allem authentische Informationen über den jeweiligen Single erhöhen laut GenerationLove die Chancen auf die Liebe.

Auch das optionale Verifizieren des Profils bietet das Unternehmen an, um zwischen Singles eine vertraute Basis schaffen zu können.

Die Partnersuche

Gleich nach erfolgreicher Registrierung haben Singles die Möglichkeit, sich auf die Suche nach neuen Verbindungen zu begeben. Ihnen werden potenzielle Partner oder Partnerinnen vorgeschlagen, denen sie bei Interesse direkt eine Nachricht oder ein virtuelles Geschenk zukommen lassen können. Der individuelle Filter bezüglich spezieller Vorstellungen und Erwartungen andere Singles lässt sich im Voraus einstellen.

Außerdem gibt es auf der Website die Möglichkeit, kostenlose und kostenpflichtige (Liebes-)Briefe zu verschicken, um die Aufmerksamkeit des Gegenübers zu wecken.

Das Treffen – virtuell und persönlich

Um sich vor einem ersten persönlichen Treffen absichern zu können und den anderen Single bereits vorher ein wenig kennenlernen zu können, bietet GenerationLove die Option des Videochats an. Hier sehen sich die Singles live und in Farbe, dass bereits dort entschieden werden kann, ob die Chemie stimmt.

Das erste Treffen sowie die Übermittlung persönlicher Kontaktdaten erfolgt erst nach 8 virtuellen Briefen von Singlefrau zu Singlemann, sodass die jeweilige Frau sich nicht unter Druck gesetzt fühlt.

Das Treffen kann bei unterschiedlichen Wohnorten ebenfalls von der GenerationLove Kundenbetreuung begleitet und koordiniert werden. Außerdem erhalten die Singles auf der Homepage nützliche Tipps zu einem authentischen, vertrauenserweckenden Verhalten vor und während des Dates.

Was kostet die Dienstleistung?

Die Registrierung sowie der Erstkontakt mit potenziellen Partnern ist kostenlos für alle Nutzer der Website, sodass Singles die Möglichkeit erhalten, ohne Kosten ein Basispaket des Vermittlungsunternehmens zu nutzen. Werden spezielle Features wie zum Beispiel Briefe, Video- oder Telefonchat verwendet, sind Gebühren zu zahlen.

Warum wird GenerationLove empfohlen?

Das Unternehmen GenerationLove wird als Online-Partnervermittlung empfohlen, da es sich laut eigener Aussage durch ein hohes Maß an Seriosität sowie Transparenz auszeichne. Auf der Website haben Singles zu jedem Zeitpunkt die Entscheidungsfreiheit, welche Aspekte ihres Lebens sie bereit sind zu teilen und welche (noch) nicht. Der Fokus liegt ebenfalls auf dem Sicherheitsgefühl der osteuropäischen Frauen, sodass sie sich in keinem Fall durch potenzielle Partner bedrängt oder eingeengt fühlen.

Für das Finden der richtigen ukrainischen Frau gibt es unsere Tipps auf der Seite „Katalog ukrainischer Frauen – Unsere Tipps für eine erfolgreiche Suche„.

Ist AnastasiaDate.com seriös?

Wie jede Dating-Plattform hat auch AnastasiaDate.com seine Vor- und Nachteile. Bei der Bewertung der Seite sind uns einige Dinge aufgefallen, die uns gefallen haben, und einige, die uns an der Plattform nicht gefallen haben.

Zum Beispiel hat die Plattform gute Übersetzungsfunktionen und viele Möglichkeiten mit anderen Nutzern zu interagieren. Sie können mit Ihren potenziellen Partnern über das Versenden von Geschenken und über Live-Kameras kommunizieren. 

Der Nachteil ist, dass AnastasiaDate.com im Vergleich zu anderen Dating-Plattformen recht teuer zu sein scheint. Es gibt auch viele negetiven Scam Reviews.

Laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist AnastasiaDate nur für „Unterhaltungszwecke“ gedacht. Das bedeutet, dass der Mitgliederbereich voll von gefälschten Profilen ist und die Chats von Mitarbeitern der Website betrieben werden.

anastasiadate

Unser Urteil
Verschwenden Sie hier nicht Ihre Zeit und Ihr Geld. Die Chancen eine gute russische Frau bei Anastasia Date zu finden sind gleich Null.

krystyna dating coach

Mehr über die Autorin

Seit über 10 Jahren sammele ich interessante Erfahrungen als „International Dating Blogger„. Partnersuche online und international ist gar nicht einfach. Mein Dating Feedback als (ausländische) Frau, die einfach einen anderen Blick auf die Vorzüge der Männer hat, hat meinen Lesern mehrmals geholfen.

In meinen Beiträgen zeige ich ein gutes Auge für Online-Dating-Themen, Romance Scam und interkulturelle Beziehungen.

Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie irgendwelche weiteren Fragen an mich haben oder ich Ihnen Unterstützung geben kann. (s. hier: Kontakt Krystyna)