Der nachfolgende Text beschäftigt sich intensiv mit der Vermittlungsagentur GenerationLove.com und möchte Ihnen somit ein umfassendes Bild der Webseite bieten. Auf dieser Grundlage heraus können Sie sich ein eigenes Bild der Plattform machen und entscheiden, ob diese Plattform das ist, wonach Sie suchen oder ob Sie eher eine andere Webseite bevorzugen. 

Da es auf dem Markt sehr viele Flirt/Datingportale und Partnervermittlungen gibt, ist es gar nicht so einfach, sich selbst ein komplettes und umfassendes Bild zu machen (s. auch Singlebörsen Vergleich – Welche Datingseite ist die beste?). Und oft haben Sie vielleicht gar nicht die Zeit, selbst im Internet zu recherchieren. Daher eignet sich der kleine Ratgeber ideal, um sich umfassend über die Datingplattform zu informieren.

GenerationLove.com im Test - Unsere Vergleichskriterien einfach erklärt

Damit wir von Doves-of-Love.com Ihnen ein genaues Bild der Plattform GenerationLove.com vermitteln können, muss diese Webseite natürlich getestet werden, um sie hinterher angemessen bewerten zu können. Hierzu haben wir die besagte Webseite genauer unter die Lupe genommen und verschiedene Kriterien angesetzt (s. auch Wo lernt man vernünftige Frauen kennen?).

Besonders wichtig waren uns beispielsweise die Punkte, wie große Erfolgschancen mit der Webseite zu erwarten sind. Können Sie dort tatsächlich auf die große Liebe treffen? Auch die generellen Leistungen, die die Webseite oder die App anbietet, sind wichtig für die Bewertung. Wie viele Fotos können zum Beispiel hochgeladen werden? Wie erhalte ich Partnervorschläge? Kann ich die Suche eingrenzen?

Selbstverständlich sind auch die Kosten ein nicht zu verachtender Faktor. Schließlich bezahlen Sie mitunter viel Geld, um Ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen, daher sollten Sie schon wissen, welche Kosten auf Sie zukommen (s. auch Hübsche Frauen online kennenlernen: Die besten Anbieter im Test). Auch die Nutzerfreundlichkeit ist ein Testkriterium: ist die Webseite zu unübersichtlich oder kompliziert aufgebaut, verlieren Interessenten schnell die Lust sich anzumelden.

Auch diesen Punkt haben wir daher eingehend überprüft. Wenn es Probleme gibt, so ist gerade ein funktionierender und schneller Kundenservice wichtig. Wir von Doves-of-Love.com haben uns bei GenerationLove.com angeschaut, wie gut der Kundenservice klappt. Generell haben wir uns einen Eindruck der Partnervermittlung verschafft und geschaut, wie seriös die Seite agiert.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Die Erfolgschancen bei GenerationLove.com im Überblick

Die Erfolgschancen bei GenerationLove.com sind möglicherweise höher als bei anderen Datingplattformen. Wenn Sie sich als Mann bei GenerationLove.com anmelden, wissen Sie im Voraus, dass sich diese Partnervermittlung vor allem auf Frauen aus dem Osteuropäischen Raum spezialisiert hat. Für das Finden der richtigen Frau gibt es unsere Tipps auf der Seite “Frauen zum Heiraten: TOP3 Anbieter im Test und Vergleich”.

Sie werden dort also nicht auf deutsche Frauen treffen und Männer, die diese Webseite besuchen, suchen ja eben gezielt nach osteuropäischen Frauen als Partnerin. Auch die Frauen, die sich auf der Webseite angemeldet haben, suchen gezielt nach deutschen Männern. Somit sind die “Erwartungen” eigentlich geklärt und es kann zu keinen bösen Überraschungen kommen.

generationlove erfahrungen

Zudem macht die Partnervermittlung einen seriösen Eindruck. Sämtliche Frauenprofile werden im Vorfeld der Registrierung von den Mitarbeitern überprüft, die Frauen müssen beispielsweise die Echtheit ihrer Identität nachweisen, bzw. ihren Ausweis einschicken.

Allerdings müssen Sie sich auch im Klaren darüber sein, dass Sie die Frau dann zunächst bei mehr Interesse in ihrem Heimatland besuchen müssen (s. unseren Ratgeber: “Ausländische Frauen kennenlernen: Die besten Tipps für die Partnersuche”).

Kostenlose Leistungen und Funktionen von GenerationLove.com im Überblick

Die Vermittlungsagentur bietet Ihnen etliche kostenlose Leistungen und Funktionen, wenn Sie sich auf der Seite anmelden. So ist beispielsweise die Anmeldung komplett kostenfrei, ebenso wie der Service durch die Mitarbeiter, die Sie bei Problemen gerne unterstützen und Lösungen anbieten. Kostenlos ist es für Sie ebenfalls, wenn Sie Kontaktanzeigen sichten möchten.

Sie können sich ganz bequem ohne weitere Kosten ein Profil mit zahlreichen Fotos anlegen und können ebenso gratis die Partnersuche aufgrund von Fotos in Angriff nehmen. Erst, wenn Sie mit der Dame in Kontakt treten möchten, kommen Kosten auf Sie zu.

Kostenpflichtige Leistungen und Funktionen von GenerationLove.com

Während die Anmeldung und die Erstellung eines Profils vollkommen kostenfrei ist, müssen Sie ab dem Moment zahlen, ab dem Sie eine Dame kontaktieren möchten. Dabei schließen Sie jedoch kein monatliches oder jährliches Abonnement ab, sondern kaufen sich so genannte Creditpakete und zahlen von diesem “Guthaben” dann für jede Leistung einzeln.

Ob Sie nun eine Nachricht schreiben, per SMS mit der Dame schreiben oder sogar Blumen (echte) versenden möchten, um der Dame Ihre Aufwartung zu zeigen. So können Sie beispielsweise einen Brief ab 5 Credits an Ihre Herzensdame verschicken. Eine genaue Auflistung über die Preise finden Sie auf der Internetseite selbst.

Da Sie nur die Credits verbrauchen, die Sie tatsächlich gekauft haben, haben Sie volle Kostenkontrolle und können sich sicher sein, nicht abgezockt zu werden.
Krystyna
Bloggerin für internationale Partnersuche

Wie funktioniert GenerationLove.com?

Die Vermittlungsagentur GenerationLove.com versteht sich selbst als “Brückenbauer” und möchte Ihnen dabei helfen, Ihre Partnerin im Osteuropäischen Raum zu finden. Die Agentur ist darauf ausgelegt, keine bloßen Flirts oder Abenteuer/Seitensprünge zu vermitteln, sondern stellt den hohen Wert von Partnerschaft und Familie in den Mittelpunkt.

Wer sich also auf der Plattform anmeldet, hat in der Regel die Absicht, eine feste Beziehung zu suchen und vielleicht sogar zu Heiraten und eine Familie zu gründen. Daher legt die Seite auch sehr viel Wert darauf, sämtliche Profile (sowohl von den Frauen als auch den Männern) genau zu überprüfen, um Betrügern keine Chance zu geben.

Schon direkt nach Registrierung können Sie als Mann sich Profile von Frauen ansehen und bekommen auch Profile vorgeschlagen, die auf Ihr eigenes Profil passen könnten.

Unser Tipp:

Damit die Kontaktaufnahme gelingt, stellt die Webseite etliche Tipps zur Verfügung, zum Beispiel wie Sie Ihr Profil passend ausfüllen können oder was Sie tun können, falls Ihnen eine Dame nicht auf einen Brief/Nachricht antwortet.

Der Anmeldeprozess und Einloggen bei GenerationLove.com

Der Anmeldeprozess funktioniert sehr einfach und ist binnen weniger Minuten erledigt. Auf der Startseite finden Sie unmittelbar die Anmeldefunktion, bzw. wählen zunächst Ihr eigenes Geschlecht aus und dann, welches Geschlecht Sie suchen. Im nächsten Schritt der Anmeldung geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen an (dieser ist aber nur für den Betreiber wichtig), sowie Ihr Alter und Ihre E-Mailadresse. Ebenso müssen Sie sich ein Passwort ausdenken.

generationlove anmeldung

Nachdem Sie die Datenschutzerklärung und die AGBs durchgelesen und mit einem Klick akzeptiert haben, geht der Anmeldeprozess weiter. Sie bekommen einen Bestätigungslink an Ihre angegebene E-Mailadresse geschickt, den Sie annehmen. Dann ist Ihre Registrierung abgeschlossen und Sie werden zum Mitgliederbereich weitergeleitet.

Sie können nun Ihr Profil weiter ausfüllen, Texte hineinfügen, was für einen Typ von Partnerin Sie suchen und Sie können Fotos in Ihr Profil einsetzen. Auf der Seite “Dating Ratgeber für Männer: Erfolgschancen bei der Partnersuche erhöhen” haben wir weitere Dating-Tipps zusammengestellt.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Ja. Die komplette Anmeldung, bzw. die Registrierung bei GenerationLove.com ist für Sie komplett kostenlos. Keine versteckten Abofallen oder Gebühren kommen auf Sie zu. Sie müssen lediglich bezahlen, wenn Sie einer Frau/mehreren Frauen beispielsweise schreiben möchten.

Dafür müssen Sie sich Creditpakete kaufen, behalten aber den Überblick über Ihre Ausgaben. Und wenn Sie mit der Seite nicht zufrieden sind und Ihre Credits aufgebraucht haben, können Sie ganz einfach Ihr Profil löschen. So sind Sie nicht langfristig an die Plattform gebunden, sondern können diese getrost testen.

Kann ich GenerationLove.com kostenlos testen?

Sie können die Partnervermittlung GenerationLove.com theoretisch kostenlos testen. Theoretisch deshalb, weil Sie keine monatlichen Gebühren zahlen müssen oder so etwas wie einen Probemonat haben. Die Registrierung, Anmeldung und das Ausfüllen Ihres Profils geschieht vollkommen kostenlos und Sie sind ein kein Abonnement gebunden.

Stattdessen kaufen Sie, wie oben bereits erwähnt, Creditpacks und können diese dann aufbrauchen. Wenn Sie also einer Dame schreiben möchten, wird von Ihrem Guthaben, welches Sie aufgeladen haben, der jeweilige Betrag abgezogen. Ähnlich wie mit einer Prepaidcard beim Smartphone.

Sie verbrauchen nur den Betrag, den Sie aufgeladen haben. Dadurch entstehen Ihnen keine extra Kosten und Sie müssen auch nicht separat kündigen, wenn Sie GenerationLove.com nicht mehr nutzen möchten.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Wie wir bereits mehrfach erwähnt haben, gibt es bei GenerationLove.com keine klassische Mitgliedschaft. Sie können höchstens Creditpakete kaufen und diese benutzen, wenn Sie Blumen verschicken oder mit einer Dame chatten möchten. Sie haben daher folgende Möglichkeiten: Sie können zum Beispiel Credits in der Anzahl von 30/70/160/320 oder 500 Credits in einem Paket kaufen.

Das 30er Paket Credits kostet 22,90 Euro, für 70 Credits zahlen Sie 49,90 Euro, für 160 Credits bezahlen Sie 99,90 Euro. Wenn Sie 320 Credits auf einmal kaufen, zahlen Sie dafür 179,90 Euro und für 500 Credits werden 249,90 fällig.

Diese Summen können Sie beispielsweise per Kreditkarte, Paypal, Überweisung, bzw. diverse Online-Wallets ganz schnell und bezahlen und können unmittelbar mit dem Schreiben beginnen.

Benutzerfreundlichkeit: Ist GenerationLove.com leicht zu bedienen?

Selbstverständlich haben wir auch getestet, wie leicht sich die Seite generell bedienen lässt. Der erste Eindruck der Seite, bzw. der generelle Aufbau hat uns positiv überrascht. Die Seite ist nicht zu überladen, sondern sehr übersichtlich gestaltet.

GenerationLove im test online

Auch Hintergrund, Schriftfarbe- und Größe sind so konzipiert, dass auch ältere Menschen oder Menschen mit Seheinschränkungen die Seite leicht bedienen können. Über mehrere Reiter können Sie sich zum Beispiel die wichtigsten Fragen durchlesen, können in Artikeln und Ratgebern der Seite stöbern oder sich Liebesgeschichten von Paaren durchlesen, die sich auf GenerationLove.com kennengelernt haben. Durch die helle und freundliche Gestaltung der Seite macht es Spaß, sich dort aufzuhalten und sich mit der Seite zu beschäftigen.

Wie kündige ich meinen Account bei GenerationLove.com?

Sie können sich zu jederzeit per Mail mit der Bitte um Kündigung Ihres Accounts an die Mitarbeiter von GenerationLove.com wenden. Sobald Sie die Bestätigung erhalten haben, werden Ihre kompletten Daten gelöscht, ebenso wie Ihr Account. Achten Sie vorher darauf, dass Sie all Ihre vorhandenen Credits aufbrauchen, sonst verfallen diese.

Wie gut ist der Kundensupport von GenerationLove.com?

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie sich via Kontaktformular ganz einfach an die Mitarbeiter von GenerationLove.com wenden. Hierzu können Sie im Vorfeld aus verschiedenen Bereichen auswählen, wenn Sie zum Beispiel Probleme beim Login/Registrierung haben, Probleme mit der Bezahlung haben, etc.

Dann müssen Sie ein paar Felder ausfüllen, etwa mit Ihrem Namen, der Mitgliedsnummer, die Sie bei der erstmaligen Anmeldung erhalten haben und Ihrer E-Mailadresse. Dann können Sie eine Nachricht hinterlassen und bekommen schon nach kurzer Zeit eine freundliche Antwort.

Der Firmensitz von GenerationLove.com befindet sich in Deutschland, so dass Ihnen deutschsprachige Mitarbeiter weiterhelfen können. Dadurch werden Missverständnisse ausgeräumt. In unserem Test waren wir jedenfalls mit dem Service zufrieden.

Lohnt sich die Mitgleidschaft bei GenerationLove.com?

Die Mitgliedschaft bei GenerationLove.com kann sich durchaus lohnen. Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie dort vermehrt auf Damen aus dem osteuropäischen Raum treffen werden. Vielleicht haben Sie aber auch ganz gezielt nach diesen Damen gesucht? Dann sollten Sie auf jeden Fall der Seite eine Chance geben.

Alle Profile, die von den Damen angelegt werden, werden von den Mitarbeitern auf Echtheit hin geprüft und mit einem speziellen Siegel versehen. So können Sie sich sicher sein, dass es die Damen auch wirklich gibt. Sie können zudem genau in den Profilen nachlesen, wonach die Frauen suchen. Was ist ihnen an einem Mann wichtig?

Sie sollten zudem wissen, dass die Treffen dann erst einmal in der Heimat der Frau stattfinden, also Russland, der Ukraine usw. Wenn Sie offen für eine internationale Beziehung sind, kann es sich durchaus lohnen, sich bei dieser Webseite anzumelden.

Fazit: Ist GenerationLove.com seriös?

In unserem Test konnten wir jedenfalls keine Faktoren erkennen, die bei uns verdächtig vorgekommen wären. Die Seite ist professionell aufgebaut, ein Impressum, bzw. genaue Kontaktdaten finden Sie ebenfalls auf der Seite, die Firma hat ihren Sitz in Celle, Deutschland.

Dadurch, dass die Profile von Mitarbeitern überprüft werden, sind vielleicht weniger Mitglieder auf der Seite als auf anderen Plattformen. Dafür haben Sie aber die Gewissheit, dass es sich um echte Damen handelt.

Unser Fazit lautet: ja, die Seite GenerationLove.com ist seriös.
krystyna dating coach

Mehr über die Autorin

Seit über 10 Jahren sammele ich interessante Erfahrungen als “International Dating Blogger“. Partnersuche online und international ist gar nicht einfach. Mein Dating Feedback als (ausländische) Frau, die einfach einen anderen Blick auf die Vorzüge der Männer hat, hat meinen Lesern mehrmals geholfen.

In meinen Beiträgen zeige ich ein gutes Auge für Online-Dating-Themen, Romance Scam und interkulturelle Beziehungen.

Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie irgendwelche weiteren Fragen an mich haben oder ich Ihnen Unterstützung geben kann. (s. hier: Kontakt Krystyna)